Herzlich willkommen

in der Praxis für Psychotherapie Elke Pfister

Was bietet Ihnen meine Praxis im Isartal?

In meine Praxis finden Menschen mit unterschiedlichsten Problemstellungen und Lebensfragen:

  • psychische Belastungen (z. B. Depressionen, Ängste, Zwänge, Suchtverhalten, Trauerprozesse)
  • schwierige Lebenssituationen (Burnout, Mobbing, Arbeitsplatzverlust, Trennungen, traumatische Erlebnisse oder Gewalterfahrung)
  • Selbstwertthemen (Selbstwertdefizite, Perfektionsanspruch, Selbstabwertung, Selbstfindungsprobleme, Schuld und Scham, Selbstbewusstsein)
  • Einsamkeit und erfolglose Partnersuche
  • psychosomatische Beschwerden
  • Überwältigung von schwierigen Gefühlen im Alltag (z. B. Wut, Aggression)
  • Stressregulationsstörungen (innere Unruhe, Grübeln, Rückzug)

Paare begleite ich im Rahmen einer Paartherapie u. a. zu den Themen Eifersucht und offene Beziehung sowie bei Beziehungskonflikten und Spannungen.

Viele Wege führen in meine Praxis für Psychotherapie in Icking im wunderschönen Isartal in den Voralpen.

Ganz gleich, ob Sie aus München, Starnberg, Bad Tölz oder Wolfratshausen anreisen: Icking liegt sehr zentral im Fünf-Seen-Land.

Wenn Sie nicht persönlich in meine psychologische Praxis im Isartal kommen können, biete ich Ihnen die Möglichkeit von Online-Sitzungen. Auch eine flexible Kombination von virtuellen und persönlichen Sitzungen ist möglich.

Als erfahrene Heilpraktikerin für Psychotherapie stehe ich kompetent an Ihrer Seite.

Methodisch arbeite ich aktuell mit tiefenpsychologischen Ansätzen, Transparenter Kommunikation inspiriert von Thomas Hübl sowie dem Neuroaffektiven Beziehungsmodell NARM zur Heilung von Entwicklungstrauma.

„Je mehr wir uns zu ändern suchen, desto mehr verhindern wir diese Veränderung … Je mehr wir uns erlauben, voll und ganz zu erfahren, wer wir sind, desto größer ist die Möglichkeit einer Veränderung.“
Laurence Heller